Lieu dit Saint Genis des Tanyères (2019) - 0.75 l

11305
CHF 16.80

Beschreibung

Der Saft von den kräftigen Rebstöcken ergeben diesen Powerwein aus Südfrankreich. Opulente Fruchtsüsse im Auftakt mit einer angenehmen Röstaromatik  runden den Wein ab. Sehr harmonisch mit einem endlosen Abgang. Deftige Hausmannskost geht wunderbar dazu.

Produktionsgebiet

Languedoc-Roussillon


Produzent

Domaine Lafage

 

Rebsorten

Grenache, Syrah

Geschützt von den Ausläufern des östlichsten Pyrenäenbergs, des Canigou, wachsen diese Reben. Aufgrund von Flussablagerungen sind die Kiesel gross und rund und durchsetzen die Oberfläche des Erdreichs. Die Reben müssen deshalb hier ihre Wurzeln tief ins Erdreich graben; kräftige Rebstöcke und gesunde Trauben sind das Resultat.

 

Vinifizierung

Traditioneller Ausbau

 

Degustationsnotizen

Farbe:           Intensiv granatrot

Nase:            Kräftige, komplexe Nase nach Röstaromen, Rosinen,
                     Milchschoggi, reifen Brombeeren und Dörrpflaumen

Geschmack: Eine leichte Auftaktsüsse, die opulenten Röst- und
                     Fruchtaromatik wiederholt sich und wird durch Noten von
                     reifen Erdbeeren und Pfeffer ergänzt. Harmonisch und
                     dichte Struktur und ein sehr langer Abgang.

 

Passt sehr gut zu

Perfekt zu Hausmannskost, deftige Fleischgerichten mit Sauce, winterliche Braten

 

Trinktemperatur

16 - 18 °C


Auszeichnungen

Robert Parker 90 Punkte